Retrieverfreunde Ostfriesland e.V. 1997      

        Mitglied im Deutschen Verband der Gebrauchshundesport vereine

 
 

Hier möchten wir uns kurz vorstellen

 

Die Retrieverfreunde Ostfriesland wurden aus einer Interessengemeinschaft rund um die Rasse der Retriever am 09.03.1993 ins Leben gerufen. 

Seit 1997 sind wir ein eingetragener Verein und Mitglied im Deutschen Verband der Gebrauchshundesportvereine - DVG -

In unserem Verein sind drei Trainer sowie ein Traineranwärter tätig.

Für uns steht die Ausbildung des Hundes zur Gehorsamkeit in allen Alltagssituationen im Vordergrund. Wichtig ist es uns auch, dass das Training  mit Spaß und ohne Zwang geschieht. Ebenfalls ist es uns wichtig, das der Hund und sein/e Hundeführer/in zu einem Team zusammenwachsen, wo wir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Neben der Basisausbildung bieten wir Agility für unsere Vereinsmitglieder und Übungen zur Dummyarbeit an. Auch die Begleithundeprüfung -BHP- vom DVG bietet unser Verein jedes Jahr an.

Da aber auch der Spaß nicht zu kurz kommen darf, veranstalten wir neben dem Sommerfest und dem Winterfest in regelmäßigen Abständen ein Grillabend wo sich untereinander ausgetauscht wird. 

Gerne  könnt Ihr uns auf unserem Vereinsplatz in Berumbur besuchen und euch direkt über uns und unser Vereinsleben informieren. 

Der Platz liegt zwischen der Grundschule Berumbur und dem Vereinsheim "Freesenkraft".